Home » Portrait

Portrait

Die Swissana Clinic AG ist ein privates, 1994 in Volketswil bei Zürich gegründetes Unternehmen, das im Gesundheitsbereich eine kleine, unabhängige Klinik nach dem Belegarztsystem betreibt.

Aufgrund der Fortschritte in der Medizin können heute immer mehr Patientinnen und Patienten ambulant behandelt werden. Deshalb hat sich die Klinik in Meggen bei Luzern auf ambulante und kurzstationäre Eingriffe spezialisiert. Mit Belegärzten aus verschiedenen Fachbereichen bietet die Klinik ein breites operatives Spektrum der Chirurgie an. Patienten aus jeder Versicherungskategorie werden behandelt.

Die Klinik hat rund 30 Belegärzte aus verschiedenen Fachgebieten akkreditiert. Die Klinik ist mit drei modern ausgerüsteten Operationssälen ausgestattet, hat 11 Zimmer mit erstklassigem Hotelkomfort und eine Tagesklinik mit 11 Betten. Um das Wohl der Kundinnen und Kunden kümmern sich 40 Mitarbeitende.

Diese überschaubare Grösse, die kurzen Wege und effiziente Abläufe ermöglichen es die Kosten niedrig zu halten. Die Klinik verfügt deshalb über ein hohes Mass an Flexibilität, Effizienz und persönlichem Service.

Die Klinik ist in modernen Räumlichkeiten in Meggen, einem Vorort der Stadt Luzern, angesiedelt und etabliert.

 

Der Privatklinik ist ein Ambulatorium (Praxis) für Dermatologie und Lasermedizin, eine Gemeinschaftspraxis für Gynäkologie und Geburtshilfe sowie eine Praxis für Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) angegliedert.